Internetauftritt Stadt Büren

Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

Hauptnavigation

Hauptnavigation

Mein ganzes Leben...


10. Das Rentamt

Innere Navigation

Das Rentamt

Der Gebäudekomplex an der Bahnhofstraße war Teil der Meierei des Gutshof der Edelherrn von Büren und diente u.a. der Verwaltung der umfangreichen Ländereien und Güter der Edelherren.

Das heutige Gebäude war ursprünglich die ehemalige Zehntscheune, ist aber vom Alter her nicht eindeutig datierbar, da es im Laufe der Jahrhunderte immer wieder umgebaut wurde, Reste stammen jedoch vermutlich aus dem 16. Jahrhundert.

In diesem Gebäude ist auch heute noch der Haus Büren`sche Fonds untergebracht, der auf das Vermächtnis Moritz von Bürens zurückgeht und 1773 aus den Besitzungen der Jesuiten entstanden ist. Er verwaltet bis heute die Gebäude und Güter der Edelherren von Büren bzw. des Rechtsnachfolgers, der Jesuiten.






Ende Inhalt


Serviceleiste mit weiteren Informationen
Navigationsbypass
Quicklinks
Allgemeiner Notfalldienst
Notarztträgerverein Büren e.V.
Ambulanter Hospizdienst Mutter Teresa - Leben dürfen bis zuletzt e.V.
Schiedspersonen
Flüchtlingshilfe in Büren
Flüchtlingshilfe NRW
Familienradar
Bürgerhilfe Büren
Schwimmen in Büren
Bürgerstiftung Büren
Oldtimer meets Barock
Bündnis Familie und Bildung
RWE