Internetauftritt Stadt Büren

Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

Hauptnavigation

Hauptnavigation

Ein schönes Stück Natur...


Die 10. Bürener Nachtwanderung mit neuer Strecke

Die 10. Auflage der beliebten "Nachtwanderung auf dem Sintfeld-Höhenweg" findet am 30. Juni 2019 statt. Die neue Strecke führt ab Büren-Harth zum Russenstein, vorbei an den Erinnerungskreuzen Lettenkreuz und Klauskreuz, Richtung Weiberg. Dann geht es über den Deutschen Stein vorbei am Pestfriedhof und Hügelgräber durch den Leiberger Wald. Für die 20km-Strecke sind die Startzeiten im Halbstundentakt 2:30 Uhr, 3:00 Uhr und 3:30 Uhr. Die beiden 10km-Gruppen starten um 4:00 Uhr und um 4:30 Uhr.

Start und Zielort der Nachtwanderung ist der Wanderparkplatz Ringelstein gegenüber vom Bahnhof, Buschenbach 1, in 33142 Büren-Harth. Ebenso wird es mindestens eine Raststation geben, bei der allen Teilnehmern kostenlose Erfrischungsgetränke gereicht werden.

Je nach Startzeit werden Sie zwischen 07:30 und 08:30 Uhr wieder am Startort sein, wo Sie sich im Restaurant "Waldschenke" am herzhaften Frühstücksbuffet belohnen können. Das Restaurant "Waldschenke" ist fußläufig in circa 10 Minuten vom Startort zu erreichen. Das Frühstück ist in der Teilnahmegebühr enthalten und kann aus organisatorischen Gründen nicht ausgebucht werden. Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem Wanderparkplatz. Alle Teilnehmer erhalten nach der Wanderung im Restaurant "Waldschenke" als Erinnerung eine Urkunde.

Die Teilnahme an diesem Event ist aus organisatorischen Gründen nur nach vorheriger Anmeldung und mit vollem Namen möglich. Die Anmeldung kann schriftlich (Post oder E-Mail), persönlich sowie auch telefonisch im Stadtmarketing der Stadt Büren durchgeführt werden: Tel.: 02951/ 9702 04, wandern@bueren.de. Weitere Informationen auf www.wandern-in-bueren.de.


 
 



Ende Inhalt


Serviceleiste mit weiteren Informationen
Navigationsbypass
Quicklinks
Europäische Union
Sintfeld-Höhenweg
GeoTour Paderborner Land
Kreismuseum Wewelsburg
Interaktive Tourenplanung
Paderborner Land
Teutoburger Wald
Leader-Region
Dein NRW