Internetauftritt Stadt Büren

Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

Hauptnavigation

Hauptnavigation

Ein schönes Stück Natur...


Zusammenarbeit beim Geocaching

Geocacher der Region stimmen sich in der Zusammenarbeit ab. Das ist ein weiteres Ergebnis kontinuierlicher Kommunikation zwischen Bürener und Paderborner Geocacher. "Unsere Ansätze ergänzen sich hervorragend", stellt der bekannte Cacher Dirk Rellecke fest. "Das ist ein beispielhaftes Miteinander."

Der Geocacher Dirk Rellecke seit Jahren aktiv dabei. Mit viel kreativer Begeisterung schuf er die deutschlandweit zweitälteste Geotour "Paderborner Land", die im Kreis Paderborn alle Städte und Gemeinden abdeckt. Diese Caches oder auch Schätze haben sich zu einer bemerkenswerten touristischen Attraktion entwickelt, die Gäste aus ganz Deutschland in die Region ziehen.

Auch Geocaching-Events wie "Europa in Büren" am 24. August in Büren-Wewelsburg sind Anlaufpunkt für viele Touristen. Die Veranstaltung hat im Frühjahr die Auszeichnung "Mega" erhalten. Inzwischen haben sich Gäste aus zehn unterschiedlichen Ländern Europas angemeldet und sogar auch aus den U.S.A. Häufig bleiben die Touristen für ein langes Wochenende oder sogar mehrere Tage, um ihre Freizeitbeschäftigung mit Gleichgesinnten zu teilen. Zum 20-jährigen Jubiläum des Geocachings im nächsten Jahr 2020 wird es auch in Paderborn einen großen Event geben. Die Organisatoren von "Paterboärn 2020" erwarten für Anfang Mai viele Teilnehmer.

"Wir freuen uns wirklich sehr, dass der Freizeitsport Geocaching sich auch in unserer Region so gut entwickelt hat. Diese Begeisterung überträgt sich auch auf benachbarte Bereiche", so Rellecke.

 
 



Ende Inhalt


Serviceleiste mit weiteren Informationen
Navigationsbypass
Quicklinks
Europäische Union
Sintfeld-Höhenweg
GeoTour Paderborner Land
Kreismuseum Wewelsburg
Interaktive Tourenplanung
Paderborner Land
Teutoburger Wald
Leader-Region
Dein NRW