Internetauftritt Stadt Büren

Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

Hauptnavigation

Hauptnavigation

Ein schönes Stück Natur...


Radwege

Innere Textnavigation (Textmarken)

 

Treten Sie mal ordentlich in die Pedale! Über 300 km ausgeschilderte Radrouten führen die Pedalritter durch das Bürener Land hin zu den vielen landschaftlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Die Radfreunde sind begeistert von dem vorbildlich ausgebauten Radwegenetz durch die herrlichen Flusstäler von Alme und Afte. Hier finden Sie Informationen über überregionale und regionale Radwege wie den Almeradweg, die Kaiser-Route, die Wellness Radroute Teutoburger Wald, den Auen-Radweg und die Paderborner Land Route.

 

 
Alme-Radweg

Alme-Radweg

Die landschaftlich besonders reizvolle Strecke entlang der Alme führt von Brilon über Büren nach Paderborn. Neben eindrucksvollen Naturdenkmälern wie den Almequellen gibt es auch zahlreiche kulturhistorisch interessante Sehenswürdigkeiten am Wegesrand zu entdecken, so die barocke Jesuitenkirche oder die dreieckige Wewelsburg. Alme-Radweg

 

 
Auen-Radweg

Der Auen-Radweg

Ein Rundkurs entlang der malerischen Flussauen des Aabaches, der Afte, der Alme, der Nette und des Lühlingsbaches. Die Route entlang der Flussauen bietet neben einer auentypischen seltenen Tier- und Pflanzenwelt auch naturkundliche und kulturhistorische Stationen rund um das Thema Wasser: Fünf Informationstafeln entlang der Strecke und der Wanderführer "Rund um's Wasser" informieren Sie über diese und weitere Themen rund um's Wasser. www.auen-radweg.de

"  
Paderborner Land Route

Paderborner Land Route

Die Paderborner Land Route führt Sie fast ausschließlich auf separaten Radwegen direkt zu den Städten und Gemeinden des Paderborner Landes mit ihrem unverwechselbaren Charme. Wir laden Sie ein, auf einem Rundkurs von 260 km Länge die natürlichen und kunsthistorischen Sehenswürdigkeiten der ostwestfälischen Ferienregion kennen zu lernen: das Heidegebiet Senne mit den Emsquellen, die grünen Wälder des Eggegebirges, die karstreiche Paderborner Hochfläche, die Ausläufer des nördlichen Sauerlandes mit der großen Aabachtalsperre, die Lippeniederungen mit ihren typischen Kanälen und dazu die kulturhistorischen Schätze, wie die imposante Klosteranlage Dalheim und die mächtige Wewelsburg. www.paderbornerlandroute.de

 
 
 



Ende Inhalt


Serviceleiste mit weiteren Informationen
Navigationsbypass
Quicklinks
Europäische Union
Sintfeld-Höhenweg
GeoTour Paderborner Land
Kreismuseum Wewelsburg
Interaktive Tourenplanung
Paderborner Land
Teutoburger Wald
Leader-Region
Dein NRW