Internetauftritt Stadt Büren

Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

Hauptnavigation

Hauptnavigation

Ein schönes Stück Natur...


17. Bürener Wanderwoche 2020

Die 17. Bürener Wanderwoche findet in diesem Jahr vom 12.10 bis 16.10.2020 statt.

Täglich werden zwei geführte Wanderungen (10 und 20 km) angeboten. Start und Ziel der Wanderungen sind nachstehende Gastronomiebetriebe.

Montag, 12.10.2020
08:30 Uhr Treffpunkt: Landhotel Kretzer, Wilhelmstr. 2, 33142 Büren

Dienstag, 13.10.2020
08:30 Uhr Treffpunkt: Schöne Aussicht, Brüggenweg 15, 33142 Siddinghausen

Mittwoch, 14.10.2020
08:30 Uhr Treffpunkt: Gasthof Kaiser, Hauptstraße 42, 33142 Leiberg

Donnerstag, 15.10.2020
08:30 Uhr Treffpunkt: Gasthof Happe, Kirchplatz 7, 33142 Harth

Freitag, 16.10.2020
08:30 Uhr Treffpunkt: Jugendherberge Wewelsburg, Burgwall 17, 33142 Büren OT Wewelsburg

Der Startkartenverkauf beginnt jeweils eine halbe Stunde vor der angegebenen Startzeit.

Nach der Wanderung laden die Gastronomiebetriebe dazu ein, Ihre Aktivität mit einem Mittagessen zu belohnen.

Hierfür halten die Gastronomen beim Startkartenverkauf am Morgen eine separate Speisekarte mit Menüvorschlägen für Sie bereit. Die Auswahl sowie auch die Bezahlung Ihres Menüs erfolgt ebenfalls beim Startkartenverkauf, sodass Ihnen das Mittagessen direkt im Anschluss an die Wanderungen frisch und zeitnah serviert werden kann.

Zu allen Wanderungen wird festes und eingelaufenes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung und Rucksackverpflegung empfohlen.

 

Wandern in Zeiten von Corona

Bitte beachten Sie diese wichtiger Regeln:

  • Wir wandern in kleinen Gruppen.
  • Wir halten beim Wandern und bei den Pausen den Mindestabstand ein.
  • Wer Desinfektionsmittel verwenden will, sollte dies selbst mitbringen.
  • Wir verzichten auf gewohnte Begrüßungsrituale wie Händeschütteln und Umarmungen.
  • Wir halten uns an die allgemeinen Hygieneregeln wie gründliche Reinigung der Hände, Niesen oder Husten in den Ellenbogen, nicht ins Gesicht fassen usw.
  • Wir teilen unsere mitgebrachte Verpflegung nicht miteinander.
  • Bei einer eventuellen Einkehr halten wir uns an die Sicherheitsregeln für die Gastronomie.
  • Wir denken auch an die Mitnahme einer Tüte für unsere Abfälle. Verpackungen, Taschentücher oder genutzte (Einweg-)Schutzmasken finden darin einen sicheren Platz im Rucksack.
  • Es ist eine Liste der TeilnehmerInnen mit Name und Kontaktmöglichkeit zu führen (siehe Innenteil im Flyer).
 

Entdecken Sie Büren!

Sie werden staunen, wie viel Geschichte und Sehenswertes Büren zu bieten hat. Die dreieckige Wewelsburg mit dem Kreismuseum, die barocke Jesuitenkirche "Maria Immaculata" und der Flughafen laden Sie ein, unsere Region während der Bürener Wanderwoche zu entdecken.

Bis weit ins 20. Jahrhundert galt Büren auch als "Stadt der Mühlen". Neben der Niedermühle, heute die Adresse in Büren für Kultur und Kabarett, gilt die über 750 Jahre alte Mittelmühle als das älteste weltliche Bauwerk in Büren. Erbaut wurde sie von den Edelherren von Büren als eine von drei Kornmühlen an der Alme. Seit 1928 wurde sie als Mineralmühle genutzt. So wurde in ihr nicht nur Korn gemahlen, sondern auch Kalkspat und andere Gesteinsarten wurden zu Steinmehl verarbeitet. Dieses wurde u.a. bei der Herstellung von Farben als Pigmentierungsmittel eingesetzt.

Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie in unserem Gastgeberverzeichnis. Vom 3-Sterne-Superior-Hotel über Gasthöfe, Ferienwohnungen, eine Jugendherberge sowie einen Wohnmobilstellplatz bieten wir in Büren eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten an. Gerne schicken wir Ihnen auch per Post ein Gastgeberverzeichnis sowie ausführliches Informationsmaterial zur Bürener Aktiv-Wanderwoche zu.

Sprechen Sie uns einfach an!

Information: Stadt Büren, Königstraße 16, 33142 Büren
Stadtmarketing, 02951 970 204, wandern@bueren.de

Die Wanderveranstaltungen werden gesponsert von der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten.


 
 



Ende Inhalt


Serviceleiste mit weiteren Informationen
Navigationsbypass
Quicklinks
Europäische Union
Sintfeld-Höhenweg
GeoTour Paderborner Land
Kreismuseum Wewelsburg
Interaktive Tourenplanung
Paderborner Land
Teutoburger Wald
Leader-Region
Dein NRW