Internetauftritt Stadt Büren

Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

Hauptnavigation

Hauptnavigation

Das können wir...

Büren setzt neuen Beschluss der Regierung und der Länder sofort um

Untermneü

Büren setzt neuen Beschluss der Regierung und der Länder sofort um

Die Geschäfte in Büren können wieder öffnen.


Die Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind gut angelaufen und zeigen erste Erfolge.  Um die Infektionsketten noch besser zu kontrollieren, bleiben die bisher erlassenen Beschlüsse weiterhin gültig und werden bis zum 3. Mai 2020 einschließlich verlängert.

 

Die Bürener Geschäfte im Einzelhandel können ab Montag, 20. April 2020 unter Beachtung von Hygieneauflagen wieder öffnen. Unter den Dienstleistungsbetrieben, bei denen eine körperliche Nähe unabdingbar ist, dürfen sich zunächst Friseurbetriebe auf eine Öffnung ab dem 4. Mai 2020 vorbereiten.

 

Wiederaufnahme des Schulbetriebs und Umgang mit dem Corona-Virus an Schulen

 

Die Schulen werden am 23. April 2020 für prüfungsvorbereitende Maßnahmen und Unterricht ausschließlich nur für die Schülerinnen und Schüler geöffnet werden, die in diesem Schuljahr noch Prüfungen zu absolvieren haben, weil sie Schulabschlüsse anstreben. Vorgesehen ist darüber hinaus, den Schulbetrieb an den Grundschulen am 4. Mai 2020 vorerst ausschließlich für den Jahrgang 4 wiederaufzunehmen.

 

Absage von Großveranstaltungen

 

Alle Großveranstaltungen sind zunächst bis zum 31. August 2020 untersagt, weil sie in der Infektionsdynamik eine große Rolle spielen. Betroffen von diesem Verbot sind auch die städtischen Veranstaltungen Büren on Wheels, die Bürener Nachtwanderung, BOArocks, BOA Kino und der Open Air Sommer. Die Stadt arbeitet zurzeit mit aller Kraft an Lösungen, um für das BOArocks einen Ersatztermin zu finden. Alle Tickets behalten natürlich weiterhin ihre Gültigkeit.

 

Rathaus, Nebenstellen und Eigenbetriebe bleiben für den Publikumsverkehr weiterhin geschlossen

Das Rathaus und alle städtischen Nebenstellen sind weiterhin bis einschließlich 03. Mai 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen. Der Verwaltungsbetrieb wird jedoch aufrechterhalten. Die Stadtverwaltung ist telefonisch zu den Kernöffnungszeiten unter der Nummer 02951/970-0 und per E-Mail unter info@bueren.de erreichbar. Individuelle Terminabstimmungen können darüber hinaus erfolgen.

Eine Übersicht aller AnsprechpartnerInnen der Stadtverwaltung finden Sie hier.

Informationen zum Corona-Virus gibt es hier.

 
  • LinksymbolMichael Kubat
    S1 - Wirtschaftsförderung/Liegenschaften
 



Ende Inhalt


Serviceleiste mit weiteren Informationen
Navigationsbypass
Quicklinks
Bürener Einkaufsgutschein
Job- und Ausbildungsbörse
Paderborn/Lippstadt Airport
Südliches Paderborner Land
IHK OWL
Handwerkskammer OWL
Kreishandwerkerschaft
Bundesagentur für Arbeit
Jobcenter Kreis Padeborn