Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
contrast
fontsize
A A

Boule in den Almeauen

Idyllisch angelegte Bouleanlage

Bouleanlage in den Almeauen
Bouleanlage in den Almeauen

Die idyllisch angelegte Bouleanlage ist eine von vielen Attraktionen in den Bürener Almeauen. Das Spielfeld nahe dem Spielplatz lädt zu reichlich sportlichem Vergnügen mit den faustgroßen Metallkugeln ein. Falls Sie selbst keine Boulekugeln besitzen, bietet Ihnen das Bürgerbüro der Stadt Büren zwei Sets mit je sechs Kugeln zum Verleih an.

Was ist Boule?

Boule oder Pétanque kommt aus Frankreich und ist ein sehr geselliges Spiel. Da ist ganz klar, dass Rotwein, Pastis, Weißbrot und Zwiebelkuchen nicht fehlen dürfen. Packen Sie sich also etwas Proviant ein und verbringen Sie einen spaßigen Tag mit Familie, Freunden oder anderen Boule-Begeisterten.

Da Boule ein sehr beliebtes französisches Spiel ist, gibt es viele verschiedene Arten mit den Kugeln zu spielen. Die bekannteste Spielweise ist Pétanque. Beim Spiel treten zwei Mannschaften mit einer Anzahl von 1 – 3 Spielern gegeneinander an. Das Ziel des Spieles hierbei ist, eine oder mehrere Kugeln näher an der Zielkugel zu platzieren, als die gegnerische Mannschaft. Gewinner sind am Ende diejenigen, die 13 Punkte erreicht haben.
Falls Sie mit Ihren Kindern da sind und es denen an Ausdauer fehlen sollte, können diese sich auch auf dem gegenüberliegenden Spielplatz austoben oder Sie selbst können sich an einem ruhigen Plätzchen im Grünen ausruhen. Sie sehen also, das Spiel ist eine gute Möglichkeit für einen sportlichen Wettkampf und auch ein großes Vergnügen für die ganze Familie, da es für jeden leicht zu erlernen ist und man seinen Tag damit schön gestalten kann.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Hier finden Sie unsere Datenschutzinformationen und unser Impressum.