Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
contrast
fontsize
A A

Gesundheitswandern

Punkten für Ihre Gesundheit

Wandern auf dem Sintfeld-Höhenweg

Die Teilnahme an geführten Wanderungen wird von den meisten Krankenkassen im Rahmen des Bonusprogramms anerkannt. Ihre Teilnahme an den Wanderungen im Bürener Land wird somit sogar auch belohnt. 

Über 60 Krankenkassen in ganz Deutschland erkennen geführte Wanderungen für ihr Bonusprogramm an.
Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse. 

Den Teilnahmestempel für die Wanderung erhalten Sie in der Tourist-Information der Stadt Büren.

Übersicht zur Wertung für das Deutsche Wanderabzeichen

Wertung Wanderabzeichen

Wander-Fitness-Pass

Der Wander-Fitness-Pass ist ein kleines Heft, in das Sie die Teilnahme an Wanderaktivitäten eintragen und vom Wanderführer bestätigen lassen müssen.

Ihre Teilnahme wird dann sogar belohnt! Mit mindestens zehn Teilnahmen pro Jahr können Sie das Deutsche Wanderabzeichen in Bronze, Silber und Gold erwandern. Das gilt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene!

Sobald Sie die Mindestanforderung für Ihre Kategorie (Tabelle) in einem Kalenderjahr erfüllt haben, können Sie das ausgefüllte Wertungsheft in der Tourist-Information der Stadt Büren einreichen.

Anschließend erhalten Sie einige Tage später vom Deutschen Wanderverband das „Deutsche Wanderabzeichen“. Den „Wander-Fitness-Pass“ erhalten Sie in der Tourist-Information der Stadt Büren. 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Hier finden Sie unsere Datenschutzinformationen und unser Impressum.