Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
contrast
fontsize
A A

Radveranstaltungen

Anradeln und Frühlingsfest

Radfahrer im Feld

Aufgrund der aktuellen Situation durch die Corona-Pandemie kann es zu einer Absage bzw. zu Terminverschiebungen bei den Veranstaltungen in Büren kommen.

Zahlreiche Radtouren mit aufregender Vielfalt locken Klein und Groß ins Alme- und Aftetal. Das Anradeln im Almetal am Himmelfahrtstag sowie die Aktionen der Radfüchse Büren sind die Radwanderveranstaltungen des Bürener Landes.


Anradeln im Almetal

„Anradeln im Almetal“ heißt es im Bürener Land traditionell am Himmelfahrtstag auf dem „Alme-Radweg“.
Zum traditionellen „Anradeln im Almetal“ oder eine gemütliche Familien- bzw. Vatertagswanderung laden zahlreiche Attratkionen am Vatertag ins Bürener Almetal ein. Zahlreiche Gastronome öffnen ihre Biergärten und Gaststätten für die erschöpften Radfahrer und Wanderer.

Mühlengaudi in den Almeauen

Zu einer „Mühlengaudi“ an der Bürener Mittelmühle lädt die historische Gruppe „Cohors Burana“ der St. Sebastian Schützenbruderschaft Büren ein.

Inmitten der malerischen Almeauen mit Blick auf das ehemalige Jesuitenkolleg werden neben selbstgebranntem Obstler auch dunkles Bier aus Krügen und Süßes und Salziges angeboten.


Frühlingsfest für die ganze Familie

Das traditionelle „Frühlingsfest“ des Heimat- und Verkehrsvereins Brenken an der Brenkener Markuskapelle bietet allen Fahrradfahrern und Wanderern zahlreiche Angeboten. Neben deftigen Speisen und temperierten Getränken sowie einem reichhaltigen Kuchenbüffet steht für Kinder eine Hüpfburg bereit. Zudem wird ein Preisausschreiben stattfinden.

Fahrradbus zwischen Paderborn und Büren im Einsatz

Fahrradbus

Auf der Buslinie S60/S61 zwischen Paderborn und Büren sind zum „Anradeln im Almetal“ die Fahrradbusse unterwegs.

Für den Fahrradbus sollte man sich aufgrund der beschränkten Fahrradplätze bei der BBH-Kundeninformation unter der Tel. 05251/ 29 30 400 anmelden.

Der Fahrplan der Fahrradbuslinie „Almetal-Linie“ (S60/S61) ist neben den anderen Fahrradbuslinien im Hochstift sowie vielen Tourentipps zum Bus- und Bahnfahren in der Freizeit in der neuen Broschüre „Freizeit!Verkehr 2019“ zu finden.

Die neuen Broschüren sind im nph-Center im Bürgerbüro des Rathauses Büren erhältlich. Weitere Informationen hält die Internetseite www.fahr-mit.de bereit.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Hier finden Sie unsere Datenschutzinformationen und unser Impressum.