Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
contrast
fontsize
A A
Ratsinformationssystem

Flächen und Immobilien

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach geeigneten Gewerbeflächen

Baugebiet

Gewerbeflächen und Bestandsimmobilien

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Gewerbefläche?

Sie benötigen Details zu Infrastruktur und geografischer Lage des Standorts sowie Informationen? Nutzen Sie die Plattform der Gewerbeflächen-Datenbank GERMAN.SITE von NRW.GLOBAL BUSINESS, um den Wirtschaftsstandort Büren kennenzulernen. Hier haben wir die richtige Fläche und alle relevanten Informationen für Sie!

Die GERMAN.SITE Datenbank bietet Ihnen wichtige Details zu allen Gewerbeflächen und vermittelt Ihnen den passenden Ansprechpartner – abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Investitionsvorhabens.

Mit dem WIRTSCHAFTSATLAS NRW und dem BRANCHENATLAS NRW informieren Sie sich zusätzlich über das wirtschaftliche Umfeld der Flächen Ihrer Wahl. Aktuelle Wirtschaftsdaten und -entwicklungen sowie Angaben zur Branchenverteilung in NRW, dem wirtschaftsstärksten Bundesland in Deutschland, stehen hier zur Verfügung.

Sie bieten eine Gewerbeimmobilie oder -fläche? Sprechen Sie uns definitiv an! Wir recherchieren in unserer Datenbank Grundstücke, Produktionshallen, Büro- und Lagerflächen sowie Ladenlokale von Stadt und privaten Anbietern.

Vermarktung beginnt am 06. Mai 2022

In den beiden Gewerbegebieten „Ruhnenpöstchen II“ in Büren und „Gewerbepark Flughafen II“ in Ahden werden voraussichtlich acht Gewerbegrundstücke in einer Gesamtgrößenordnung von ca. 20.200 m² (Büren: ca. 14.200 m² und Ahden: 6.007 m²) zur Vermarktung zur Verfügung gestellt. Der offizielle Beginn der Vermarktungsphase ist der 06. Mai 2022. Die Bewerbung für ein Gewerbegrundstück ist einzureichen bis zum 01. Juli 2022.

Die Verwaltung hat gemeinsam mit dem Rat der Stadt Büren eine standardisierte Richtlinie für die Veräußerung von Gewerbegrundstücken entwickelt. Die Stadt Büren hat das Ziel, Unternehmen anzusiedeln bzw. im Bestand zu stärken, die zur Verbesserung der Wirtschaftsstruktur beitragen. Um eine qualitative Einschätzung der  konkreten Flächenanfrage vornehmen zu können, spielen bei der Auswahl der Unternehmen eine Vielzahl von wirtschaftspolitischen, umwelt- und städtebaulichen Aspekten sowie Voraussetzungen zur Schaffung und der Erhalt von Arbeits- und Ausbildungsplätzen eine große Rolle. Dabei kann eine nachhaltige Entwicklung der Stadt Büren erreicht werden, indem Aspekte des sozialen Engagements, Innovations- sowie Zukunftsfähigkeit berücksichtigt werden.

Die Richtlinie, der Bewerbungsbogen sowie weitere, für die Bewerbungsphase wichtigen Informationen sind auf dieser Seite zu finden. Die Verwaltung bittet um die strikte Beachtung der jeweiligen textlichen Festsetzungen der rechtskräftigen Bebauungspläne.

Die Bewerbungsphase beginnt am 06. Mai 2022 und endet am 01. Juli 2022. Das entsprechende Bewerbungsformular wird mit Beginn der Bewerbungsphase zur Vergfügung gestellt.

Die Stadt Büren weist daraufhin, dass weitere Planunterlagen im Laufe der Bewerbungsphase veröffentlicht und zur Verfügung gestellt werden.

Büren, „Ruhnenpöstchen II“

Luftbild Ruhnenpöstchen

Lage: Haarener Straße / Brenkener Straße

Anbindung: unmittelbare Nähe zur BAB

Baufläche: rund 14.200 m² städtische Gewerbebaufläche (6 Grundstücke)

Einzelgrundstücke: zwischen 1.550 m² und 3.200 m²

Bebaubarkeit: sofort

Gewerbesteuer: Hebesatz 418 v. H.

Breitband: Glasfaser (Hausanschluss erfolgt nach Beauftragung durch Erwerber)

Bushaltestelle fußläufig erreichbar

Ausschnitt B-Plan Ruhnenpöstchen II

Ahden, „Gewerbepark Flughafen II“

Luftbild Flughafen

Lage: Alter Hellweg / Flughafenstraße

Anbindung: unmittelbare Nähe zur BAB

Baufläche: 6.007 m² städtische Gewerbebaufläche (2 Grundstücke)

Einzelgrundstücke: ca. 3.000 m²

Bebaubarkeit: sofort

Gewerbesteuer: Hebesatz 418 v. H.

Breitband: Glasfaser (Hausanschluss erfolgt nach Beauftragung durch Erwerber)

Besonderheit: flughafenaffines Gewerbe zulässig

Bushaltestelle fußläufig erreichbar

Ausschnit B-Plan Flughafen II

Büren hat viel zu bieten – ob zum Arbeiten oder zum Wohnen

Viele kleine Details machen die Stadt Büren am nordöstlichen Rand des Sauerlandes zum idealen Standort für Ihr Gewerbe.

Durch geschickte Planungen sind in der jüngeren Vergangenheit stadtnahe Wohnflächen und infrastrukturell bestens gelegene Gewerbegebiete entstanden.

Weiterhin bilden die nahe gelegenen Autobahnanschlüsse zur A 33 und A 44 und natürlich der wenige Kilometer entfernte Flughafen Paderborn/Lippstadt beste Verkehrsanbindungen.

Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung / Liegenschaften informiert sehr gerne über Angebote städtischer Gewerbeflächen und ist unterstützend tätig bei Standorterweiterungen, Betriebsverlagerungen oder der Suche nach geeigneten Gewerbeflächen im Stadtgebiet. Sie interessieren sich weiterhin für eine Bestandsimmobilie am Standort. Sprechen Sie uns jederzeit an.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Hier finden Sie unsere Datenschutzinformationen und unser Impressum.