Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
contrast
fontsize
A A

Natur- und Landschaftsführungen

Individuelle Tourenbegleitung und geführte Exkursionen

Der Sintfeld-Höhenweg überzeugt nicht nur mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand, sondern vor allem auch mit seiner abwechslungsreichen und intakten Natur. 

In der facettenreichen Landschaft haben sich einzigartige Biotope mit bedrohten Tier- und Pflanzenarten erhalten. Der selten gewordene Schwarzstorch und der farbenprächtige Eisvogel haben hier u.a. einen intakten Lebensraum gefunden. In vielen unserer weitverzweigten Bachsysteme ist ebenso der europäische Edelflusskrebs wieder heimisch geworden.

Sintfeldhöhenweg

Kooperationsprojekt mit Vorzeigecharakter

22 Teilnehmer ließen sich über das Projekt „Naturerlebnisse am Sintfeld-Höhenweg“ in „NATURA 2000-Gebieten“ zu zertifizierten Natur- und Landschaftsführern ausbilden. In enger Zusammenarbeit mit der Natur- und Umweltschutzakademie des Landes NRW (NUA), der Biologischen Station Kreis Paderborn-Senne und dem Kreis Paderborn ausgebildet.

Die 70-stündige Ausbildung umfasste u.a. Themen wie die naturkundlichen Grundlagen der Region, das Verhältnis von Mensch, Kultur und Landschaft, Umweltdidaktik und rechtliche Bestimmungen für den Aufenthalt in Wald und Landschaft. Ergänzt wurde die theoretische Bildung durch Exkursionen auf dem Sintfeld-Höhenweg.

Natur erleben und Kultur entdecken 

Unsere zertifizierte Natur- und Landschaftsführer begleiten Sie auf Wunsch gerne bei einer Wanderung und informieren über die vielfältigen Besonderheiten am Wegesrand und in den NATURA 2000-Gebieten. Egal ob als individueller Besucher, Familie, Reisegruppe, Schulklasse oder Kindergarten. Nehmen Sie einfach direkt Kontakt mit ihnen auf und buchen Sie Ihre individuelle Tourenbegleitung. 

Die Natur- und Landschaftsführer bieten zu bestimmten Themen und Terminen auch geführte Wanderungen und Exkursionen für jedermann an. Werfen Sie einen Blick in das Veranstaltungsprogramm im Downloadbereich und holen Sie sich Ihre Anregung für den nächsten Ausflug. 

Darüber hinaus gibt es auch die Möglichkeit, individuelle Programme zu gestalten. Die Palette reicht von Kräuterkunde über vogelkundliche Exkursionen, Geologie & Waldnutzung. So ist spannendes Naturerlebnis für alle Ziel- und Altersgruppen garantiert.

Portrait: Sintfeld-Höhenweg

Der Sintfeld-Höhenweg im Süden des Paderborner Landes ist ein ca. 140 km langer Rundwanderweg. Er verläuft durch die abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaft auf den Stadtgebieten von Büren, Lichtenau und Bad Wünnenberg. 

In geographischer Hinsicht liegt er in einem interessanten Übergangsbereich dreier westfälischer Großlandschaften: der Westfälischen Bucht, dem Sauerland und dem Weserbergland. Charakteristisch sind weite Ausblicke über die Karsthochfläche und über die Bachtäler sowie der reizvolle Wechsel von Wald und Offenland.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Hier finden Sie unsere Datenschutzinformationen und unser Impressum.